3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 24.09.2007, Seite 2 / Inland

Bahn-Privatisierung weiter verzögert

Berlin. Die Privatisierung der Deutschen Bahn verzögert sich offenbar weiter. »Ich sehe nicht, daß eine Teilprivatisierung früher als Ende 2008 vollzogen werden kann«, sagte Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) dem Tagesspiegel am Sonntag. Um den Einstieg auch großer Investoren gegen den Widerstand von Teilen der SPD zu ermöglichen, wird derzeit dem Blatt zufolge in der Regierung an einem neuen Aktienmodell gearbeitet. Im SPD-Vorstand, der am Montag wieder zusammentritt, war beschlossen worden, eine Privatisierung per Volksaktie zu prüfen.(ddp/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!