3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 29.03.2007, Seite 16 / Sport

Fußball-Randspalte

Happy Birthday

Düsseldorf. Geburtstagskind Manuel Neuer hat der U21-Auswahl des DFB im vierten Länderspiel des Jahres den dritten Sieg gesichert. Der Schlußmann von Schalke 04 avancierte an seinem 21. Geburtstag beim 1:0-Erfolg der Mannschaft von DFB-Trainer Dieter Eilts gegen Tschechien in Düsseldorf mit zahlreichen Paraden zum Matchwinner. Damit ging drei Tage nach dem Duell der A-Teams beider Länder in Prag (2:1) auch bei den Junioren das deutsche Team als Sieger vom Feld. Das Tor des Tages erzielte Marcel Heller von Eintracht Frankfurt in der 31. Minute. (sid/jW)

Härter

Rom. Die italienische Abgeordnetenkammer hat das Gesetz zur Bekämpfung der Gewalt in den Fußball-Stadien, das von der Regierung Prodi im Februar nach der Tötung eines Polizisten am Rande des sizilianischen Derbys in Catania verabschiedet worden war, in einigen Punkten geändert und sogar noch verschärft. Eingeführt wurden erstmals Strafen für Tifosi, die auf das Spielfeld laufen. Verboten sind Spruchbänder und Plakate, die zu Gewalt aufrufen und Drohungen enthalten. Wer sich an diese Vorschrift nicht hält, dem droht bis zu einem Jahr Haft. Verschärft wurden auch die Strafen für Körperverletzung gegen Polizisten – das kann bis zu 16 Jahre Haft nach sich ziehen. (sid/jW)

Einsteiger

Duisburg. Der DFB dünkt sich politisch anspruchsvoll. Er möchte künftig Mädchen mit sogenanntem Migrationshintergrund den »Einstieg in die Gesellschaft erleichtern«. DFB-Präsident Theo Zwanziger stellte dazu am Mittwoch in der Duisburger Grundschule »Kunterbunt« das Projekt »Soziale Integration von Mädchen durch Fußball« vor. Es soll mit Hilfe des DFB an zehn Standorten mit »sozialen Brennpunkten« und »hohem Ausländeranteil« umgesetzt werden. In Zusammenarbeit mit Schulen und Vereinen sollen Mädchen gezielt ans Fußballspielen herangeführt werden.

(sid/jW)

Mehr aus: Sport

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!