jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 06.12.2006, Seite 4 / Inland

Staatssekretäre in Berlin benannt

Berlin. Der Senat von SPD und Linkspartei.PDS hat am Dienstag neue Staatssekretäre ernannt. Für Integration, Arbeit und Soziales ist die ehemalige Sozialstadträtin des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg, Kerstin Bauer (Linkspartei) verantwortlich. Als Staatssekretär für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz wurde Benjamin Immanuel-Hoff (Linkspartei) benannt. Neue Staatssekretärin für Wirtschaft, Technologie und Frauen ist die frühere Bezirksstadträtin Almuth Nehring-Venus (Linkspartei).

(ddp/jW)