Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 20.11.2006, Seite 6 / Ausland

Gammel-Sushi für Moskauer Ex-Spion

London. Die britische Polizei hat Ermittlungen wegen versuchten Mordes an einem früheren russischen Spion aufgenommen, der wiederum den Mord an der Journalistin Anna Politkowskaja aufklären wollte. Alexander Litwinenko, ein früherer Oberstleutnant des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB, sei nach einem Treffen mit einem Informanten in einer Londoner Sushi-Bar vergiftet worden, berichtete eine britische Zeitung am Sonntag. Litwinenko bekam 2001 politisches Asyl in Großbritannien.

(AFP/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!