75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.06.2006, Seite 4 / Inland

Haftstrafe für korrupten Manager

Frankfurt/Main. Der ehemalige Generalmanager des Bürohochhauses Japan-Center in Frankfurt/M ist wegen Bestechlichkeit und Untreue in 61 Fällen zu vier Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt worden. Nach dem am Montag verkündeten Urteil des Frankfurter Landgerichts hat der 62jährige in den Jahren 2000 bis 2002 mehr als eine Million Euro Schmiergelder kassiert. Als Gegenleistung erteilte er vor allem den beiden mitangeklagten Geschäftsführern einer Frankfurter Innenausbaufirma Aufträge beim Umbau des Centers. Die Bestechungssummen wurden in überhöhten Rechnungen versteckt.
Laut Vorsitzendem Richter Christopher Erhard ging es in dem Prozeß um die höchste Bestechungssumme, über die jemals in Frankfurt verhandelt worden sei.
(AP/jW)