75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 31.05.2006, Seite 9 / Inland

Bayer verlängert Übernahmeangebot

Leverkusen. Der Pharmakonzern Bayer hat sein Übernahmeangebot für die Aktien des Konkurrenten Schering um zwei Wo­chen verlängert. Die Annahmefrist laufe nun bis zum 14. Juni um 24.00 Uhr, teilte Bayer am Dienstag in Leverkusen mit. Bis zum Montag abend seien Bayer erst 18,5 Prozent des Schering-Grundkapitals angeboten worden. Wie Bayer mitteilte, steht das Angebot unverändert unter dem Vorbehalt, daß bis zum Ende der Annahmefrist die Mindestquote von 75 Prozent der Anteile erreicht wird. Der angebotene Kaufpreis von 86 Euro je Aktie in bar bleibt unverändert. Trotz der Verzögerung habe man keine Zweifel, daß die Übernahme erfolgreich verlaufen werden, hieß es weiter. Auch die Kartellbehörden der USA und der EU hätten inzwischen grünes Licht gegeben. (ddp/jW)