3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.05.2006, Seite 9 / Ausland

Offizielles Angebot für Euronext

New York/Paris. Die New York Stock Exchange (NYSE) hat am Montag erwartungsgemäß einen Fusionsvorschlag für die europäische Vierländerbörse Euronext vorgelegt. In einem Brief an den Aufsichtsrat und das Management von Euronext hieß es, die NYSE biete bei einem Zusammengehen 0,98 eigene Aktien und 21,32 Euro in bar je Anteilsschein der Euronext. Das entspricht umgerechnet 70,10 Euro je Euronext-Aktie oder insgesamt knapp 7,8 Milliarden Euro. Das Angebot liegt damit nur unwesentlich über der Offerte von rund 67 Euro, die sich aus dem früheren Deutsche-Börse-Angebot für die Vierländerbörse ergeben hätten. Die Zentrale der neuen Börse soll in New York liegen. Am aktuellen Sitz der Euronext in Paris würde das Europa-Geschäft des Unternehmens angesiedelt. Am heutigen Dienstag berät die Euronext-Hauptversammlung über eine mögliche Fusion.

(ddp/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!