3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 07.04.2006, Seite 16 / Sport

Volleyball. Für Moers

Moers. Georg Grozer kehrt in die Volleyball-Bundesliga zurück. Der frühere Weltklasse-Spieler wird in der kommenden Saison als Trainer seines ehemaligen Klubs Moerser SC tätig sein. Der 41jährige löst den Kroaten Igor Arbutina nach drei Jahren Amtszeit ab. Moers war am Mittwoch im Playoff-Viertelfinale nach einer 1:3-Heimpleite gegen Titelverteidiger VfB Friedrichshafen ausgeschieden. »Magic« Grozer war zwischen 1988 und 1995 für Moers aktiv. In dieser Zeit gewann der Verein die deutsche Meisterschaft (1992), den Pokal (1991 und 1993) und den europäischen CEV-Cup (1990). Anschließend ließ er seine Karriere in Belgien ausklingen, während Moers in die zweite Liga abstieg. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo