75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.04.2006, Seite 4 / Inland

28,59 Euro für Migranten ohne Job

Berlin. Die Bundesregierung gibt jährlich 28,59 Euro pro arbeitslosem Migranten für spezielle Fördermaßnahmen und Projekte aus, um sie in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Wenn man die Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds und privaten Zuwendungen dazurechnet, kommt man auf einen jährlichen Betrag von Euro 37,76. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor, wie Sevim Dagdelen, Abgeordnete der Fraktion, am Mittwoch in Berlin mitteilte. Zugleich sei eine Kürzung der Mittel für besondere Projekte zur Stärkung der Sprachkompetenz für Personen mit Migrationshintergrund von rund 18,5 Millionen Euro im Jahr 2004 auf 13 Millionen in diesem Jahr geplant. (jW)