75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.02.2006, Seite 5 / Inland

Unionsparteien zerstritten über Mindestlohn

München/Berlin. In den Unionsparteien ist ein Streit um die Einführung von Mindestlöhnen entbrannt. Führende Politiker von CDU und CSU sprachen sich bei einem vertraulichen Bund-Länder-Treffen deutlich gegen das von Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) geplante Gesetz aus, berichtete Focus am Wochenende. Zu den Kritikern gehören CSU-Generalsekretär Markus Söder und CSU-Bundeswirtschaftsminister Michael Glos. Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Edmund Stoiber sollen sich auf dem Treffen dagegen für die Einführung von Mindestlöhnen ausgesprochen haben.


(AFP/jW)