Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 30. September 2022, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 15.08.2022, Seite 6 / Ausland

Polen will Visavergabe einschränken

Warschau. Nach dem Vorbild von Estland und Lettland erwägt nun auch Polen, die Regeln für die Visavergabe für russische Staatsbürger einzuschränken. »Polen arbeitet an der Entwicklung eines Konzepts, das es ermöglicht, keine Visa für Russen zu erteilen«, sagte Vizeaußenminister Piotr Wawrzyk am Sonntag der Nachrichtenagentur PAP. Die Entscheidung darüber werde in den kommenden Wochen fallen. Der Vizeaußenminister sagte weiter, sein Land sei dafür, dass die EU wegen des Ukraine-Kriegs weitere Sanktionen gegen Russland verhänge. Dazu zähle auch die Aussetzung des Vertrags über die erleichterte Visavergabe für russische Staatsbürger. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland