Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 05.08.2022, Seite 2 / Inland

Lützerath: Aktivisten in Langzeitgewahrsam

Aachen. Nach der Störung von Baggerarbeiten in Lützerath an der Abbruchkante des Braunkohletagebaus Garzweiler sind acht Klimaaktivisten in Langzeitgewahrsam genommen worden. Insgesamt wurden gegen 17 Demonstrierende Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz gestellt, wie die Polizei in Aachen am Donnerstag mitteilte. Einer wurde dem Jugendamt übergeben – acht wurden entlassen, nachdem sie Angaben zu ihrer Identität gemacht hatten. Am Mittwoch hatten insgesamt 30 Aktivisten versucht, die Baggerarbeiten zu stören. (AFP/jW)