3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 12.07.2022, Seite 7 / Ausland

Frankreich: Pariser Polizeipräfekt tritt ab

Paris. Nach dem Chaos am Stade de France rund um das Fußball-Champions-League-Finale Ende Mai räumt der Pariser Polizeipräfekt seinen Posten. Didier Lallement werde am 20. Juli von seinem Amt abberufen, berichtete am Montag der Sender France Info. Die Polizei in Paris hatte rund um das Finale mehr als 100 Festnahmen und 230 Verletzte registriert. Lallement sprach im Innenausschuss des Senats von offensichtlichem Versagen und entschuldigte sich dafür, dass der Tränengaseinsatz der Polizei am Stadion auch Menschen ohne schlechte Absichten getroffen habe. Für die unter seiner Verantwortung getöteten Protestierenden der »Gelbwesten«-Bewegung 2018/2019 und zahlreiche weitere, die verletzt wurden, teils erblindeten, hatte sich der als »Amokläufer« bezeichnete Lallement dagegen nie entschuldigt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo