3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Februar 2023, Nr. 34
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 12.07.2022, Seite 1 / Ausland

Sri Lanka: Kabinett bereit zum Rücktritt

Colombo. Die Regierung in Sri Lanka will zurücktreten, sollte eine Vereinbarung für eine Einheitsregierung zustande kommen. Wie das Büro von Ministerpräsident Ranil Wickremesinghe am Montag mitteilte, hätten sich alle Minister »die an der Diskussion teilgenommen haben«, dazu bereit erklärt. Demnach hat Staatspräsident Gotabaya Rajapaksa den Kabinettschef über seinen Rücktritt ab Mittwoch informiert. Zehntausende Protestierende hatten am Wochenende den Präsidentenpalast erstürmt, daneben blieben auch das Präsidialamt sowie die offizielle Residenz des Premierministers am Montag besetzt. Protestierende und Oppositionsparteien fordern den sofortigen Rücktritt von Rajapaksa und Wickremesinghe. Sie drohen mit landesweiten Streiks ab Donnerstag, sollten Premier und Präsident bis dahin ihre Ämter nicht niedergelegt haben. (AFP/dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo