75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.07.2022, Seite 15 / Antifa

Paul-Spiegel-Preis für »Omas gegen rechts«

Berlin. Die Initiative »Omas gegen rechts« ist mit dem Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage geehrt worden. Der Zentralrat der Juden verlieh ihn am Sonntag im Rahmen eines Festakts in Berlin. Der Preis ist benannt nach dem früheren Zentralratspräsidenten Paul Spiegel (1937–2006) und mit 5.000 Euro dotiert. Die Gruppe hatte sich 2018 auf Facebook gegründet. Sie versteht sich als überparteiliche Organisation älterer Frauen und wendet sich gegen »bedrohliche Entwicklungen wie Antisemitismus, Rassismus, Frauenfeindlichkeit und Faschismus«. Ebenfalls geehrt wurde der Sportverein Tennis Borussia Berlin. (dpa/jW)

Mehr aus: Antifa

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk