75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.07.2022, Seite 2 / Ausland

Berichte: Melnyk soll ins Kiewer Außenministerium

Berlin. Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, soll Medienbeiträgen zufolge abberufen werden und ins Außenministerium nach Kiew wechseln. Das Boulevardblatt Bild (Dienstagausgabe) berichtete unter Berufung auf »Quellen« in Kiew, dass das Außenministerium dies Präsident Wolodimir Selenskij vorgeschlagen habe. Noch im Herbst könne der Wechsel des 46jährigen erfolgen. Melnyk könnte stellvertretender Außenminister werden, schrieb das Blatt. Die Süddeutsche Zeitung meldete unter Berufung auf Kreise des ukrainischen Präsidialamtes ebenfalls, dass Melnyk seinen Posten in Berlin verlassen und ins Außenministerium nach Kiew wechseln soll. (dpa/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk