Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 28.06.2022, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Deutsche Exporteure: Gedämpfte Erwartungen

München. Logistikprobleme und andere Unwägbarkeiten verdüstern den Ausblick für die deutsche Exportwirtschaft. Wie das Münchner Ifo-Institut am Montag mitteilte, fielen die Exporterwartungen im Juni auf 3,7 Punkte, im Mai hatten sie bei 4,4 Punkten gelegen. Bei Herstellern elektrischer Ausrüstungen fiel der Index auf den niedrigsten Stand seit Juni 2020. Rückläufige Auslandsumsätze erwarten auch Möbelhersteller und Drucker. 2.300 Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes hatten dem Institut ihre Erwartungen für die nächsten drei Monate mitgeteilt. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit