75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 03.06.2022, Seite 1 / Ausland

Nordsyrien: Türkische Armee setzt Angriffe fort

Damaskus. Türkische Besatzungstruppen und mit ihr verbündete Söldnergruppen haben am Donnerstag erneut Gebiete in Nordsyrien beschossen. Die kurdische Nachrichtenagentur Anha meldete Angriffe mit Artillerie und Mörsergranaten, die von Kampfjets und Drohnen begleitet wurden. Betroffen waren unter anderem mehrere Dörfer in der Nähe der Stadt Tell Tamer. Bereits am Mittwoch hieß es von den Syrischen Demokratischen Kräften (SDK), dass die Artillerieangriffe ein »nie zuvor dagewesenes Ausmaß« erreicht hätten, wie die kurdische Nachrichtenagentur ANF meldete. Das türkische Verteidigungsministerium bezeichnete die Angriffe gegenüber der Nachrichtenagentur dpa als »alltägliche Routineaktionen«. Eine »größere Operation« sei noch nicht gestartet worden. (jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk