75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.06.2022, Seite 15 / Medien

Honduras: Erneut Journalist getötet

Tegucigalpa. In Honduras ist am Sonntag ein Journalist gestorben, der bei einem bewaffneten Überfall einen Kopfschuss erlitten hatte. Wie das Komitee für Meinungsfreiheit (C-Libre) mitteilte, starb der 25jährige Ricardo Alcides Avila in einem Krankenhaus in der Hauptstadt Tegucigalpa. Er war am Donnerstag von Unbekannten im Süden von Honduras überfallen worden. Seit 2001 wurden in dem zentralamerikanischen Land insgesamt 97 Medienschaffende getötet. (AFP/jW)

Mehr aus: Medien