Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.05.2022, Seite 11 / Feuilleton
Kulturgeschichte

Noch schöner

Das bekannte Pariser Mittelaltermuseum Cluny ist seit Donnerstag wieder geöffnet. Nach knapp zehn Jahren sind die umfangreichen Umbau- und Restaurierungsarbeiten endgültig abgeschlossen. Das sei eine der größten Renovierungen seit der Nachkriegszeit gewesen, sagte die Direktorin Séverine Lepape. Das »Musée du ­Moyen Âge« liegt zwischen der touristischen Schlendermeile Saint-Michel und dem Boulevard Saint-Germain. Es ist eines der ältesten Museen der französischen Hauptstadt. Die Verschönerungs- und Erweiterungsarbeiten haben über 20 Millionen Euro gekostet. Neben der Restaurierung der antiken Ruinen, auf denen das Museum errichtet wurde, wurden die Innenräume renoviert, ein neuer lichtdurchfluteter Eingangsbereich geschaffen und ein neuer Besucherparcours angelegt. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.