3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 04.05.2022, Seite 4 / Inland

Über 400.000 Ukrainer in BRD geflohen

Berlin. In Deutschland sind inzwischen mehr als 400.000 Kriegsflüchtlnge aus der Ukraine angekommen. Wie das Bundesinnenministerium am Dienstag auf Twitter mitteilte, hat die Bundespolizei seit Kriegsbeginn am 24. Februar die Ankunft von 400.632 Flüchtlingen regis­triert. Die meisten von ihnen sind Frauen, Kinder und Alte. Die genaue Zahl der Kriegsflüchtlinge, die in der Bundesrepublik Zuflucht gesucht haben, ist jedoch nicht bekannt. Die Bundespolizei führt zwar verstärkt Kontrollen durch, erfasst dabei aber nicht alle Einreisen. Auch über eine mögliche Weiterreise in ein anderes Land oder eine Rückkehr in die Ukrai­ne liegen keine verlässlichen Daten vor. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Startseite Probeabo