Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.04.2022, Seite 2 / Ausland
Türkei

Frauen schützen

imago0157341829h.jpg

Anlässlich des begonnenen Prozesses um den Austritt der Türkei aus der »Istanbul Konvention« haben sich am Donnerstag Hunderte Frauen vor dem Staatsrat in Ankara versammelt. Sie forderten, dem Abkommen erneut beizutreten, berichtete die Tageszeitung Birgün. Das Übereinkommen des Europarats richtet sich gegen Gewalt gegen Frauen. Obgleich die Zahl der Femizide in der Türkei weiter hoch ist, hatte Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan im März 2021 beschlossen, die »Istanbul-Konvention« zu verlassen. Mehrere Frauen haben dagegen Klage eingereicht. (jW)

Drei Wochen kostenlos lesen

Die Tageszeitung junge Welt stört die Herrschenden bei der Verbreitung ihrer Propaganda. Sie bezieht eine aufklärerische Position ohne Besserwisserei und wirkt durch Argumente, Qualität, Unterhaltsamkeit und Biss.

Überprüfen Sie es jetzt und testen die junge Welt drei Wochen lang (im europäischen Ausland zwei Wochen) kostenlos. Danach ist Schluss, das Probeabo endet automatisch.

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo