50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe
Gegründet 1947 Freitag, 22. September 2023, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe 50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe
50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe
Aus: Ausgabe vom 17.02.2022, Seite 1 / Ausland

Griechenland: Rekord bei Rüstungskauf

Athen. Das griechische Parlament hat am späten Dienstag abend mehrheitlich ein großes Rüstungsprogramm für die Marine und Luftwaffe gebilligt. Dies teilte das Parlamentspräsidium mit. Konkret geht es um die Anschaffung deutscher Torpedos sowie dreier französischer Fregatten und sechs französischer Kampfbomber des Typs »Rafale«. 18 dieser Flieger hatte Athen schon 2021 bestellt. Die ersten sechs Jets wurden bereits geliefert. Grund für dieses größte Aufrüstungsprogramm seit Jahrzehnten sei das angespannte Verhältnis zum NATO-Partner Türkei. Ankara stelle die Souveränität Griechenlands über griechische Inseln in der Ägäis in Frage, begründete Regierungschef Kyriakos Mitsotakis die Anschaffungen. »Mit diesem Amoklauf werden die Geschichte, das internationale Recht, die Verträge und die Geographie gefälscht«, sagte er vor dem Parlament. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Das Onlineabo der Tageszeitung junge Welt testen: Drei Monate für 18 Euro.