75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.01.2022, Seite 16 / Sport
Fußballrealität

Tote bei Massenpanik

Jaunde. Beim Afrika-Cup in Kamerun sind mindestens acht Menschen nach einer Massenpanik ums Leben gekommen. Bei der Tragödie am Montag abend wurden nach offiziellen Angaben 38 Menschen verletzt, darunter sieben schwer. Präsident Paul Biya ordnete am Dienstag eine Untersuchung des Unglücks an. Am Olembe-Stadion in Jaunde vor dem Achtelfinale zwischen dem Gastgeber und den Komoren (2:1) war eine Massenpanik ausgebrochen, nachdem Fans ohne Eintrittskarten versucht hatten, sich Zugang zu verschaffen. Das Stadion mit einer Kapazität von 60.000 Plätzen war eigens für den Afrika-Cup gebaut worden. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, wurde die Zuschauerkapazität auf 60 Prozent reduziert – für Spiele Kameruns sind es jedoch 80 Prozent. (sid/jW)

Mehr aus: Sport