Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.01.2022, Seite 2 / Ausland

Hunderte Geflüchtete in Libyen interniert

Tripolis. In Libyen sind einem Bericht zufolge Hunderte Geflüchtete gewaltsam inhaftiert worden. Mehr als 600 Menschen seien am Montag morgen in der Hauptstadt Tripolis festgenommen worden, teilten die Hilfsorganisationen Norwegischer Flüchtlingsrat (NRC) und das International Rescue Committee (IRC) mit. Die Geflüchteten hatten demnach vor einem ehemaligen Hilfszentrum kampiert. Es habe Verletzte gegeben. Nähere Informationen waren zunächst nicht bekannt. Die Hilfsorganisationen forderten von den libyschen Behörden, die Menschen freizulassen und vor Gewalt zu schützen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo