Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 16.12.2021, Seite 2 / Ausland

Scholz und Macron treffen Selenskij in Brüssel

Brüssel. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und der französische Präsident Emmanuel Macron sind am Mittwoch zu einem Gespräch mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenskij zusammengekommen. Bei den Beratungen in Brüssel sollte es vor allem um die Umsetzung des Minsker Abkommens zur Beilegung des Konflikts im Donbass gehen, wie Diplomaten mitteilten. Das Dreiergespräch fand am Rande eines Gipfeltreffens der »Östlichen Partnerschaft« der EU statt, in dessen Rahmen die Anbindung der Länder Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldau und Ukraine an die EU vorangetrieben wird. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo