Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 08.12.2021, Seite 10 / Feuilleton
Philatelie

Schnäppchen

Die vermutlich älteste erhaltene Briefmarke der Welt hat bei einer Auktion in London weniger Geld eingebracht als erwartet. Der Hammer fiel für die »Penny Black« aus dem ersten Druck von 1840 bei 3,8 Millionen britischen Pfund (4,47 Millionen Euro), dazu kommen Gebühren. Das Auktionshaus Sotheby’s hatte den Wert zuvor auf vier bis sechs Millionen Pfund geschätzt. Die ungezähnte Briefmarke klebt auf dem »Wallace Document« des britischen Postreformers und Abgeordneten Robert Wallace. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton