Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.12.2021, Seite 2 / Inland

US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Tesla-Solarsparte

New York. Die US-Börsenaufsicht SEC hat Ermittlungen gegen Tesla eingeleitet, wie Reuters am Montag meldete. Die Behörde reagiert auf einen Tip, wonach der US-Elektroautobauer in seiner Solarsparte jahrelang seine Aktionäre und die Öffentlichkeit nicht ordnungsgemäß über Feuergefahr bei defekten Photovoltaikanlagen informiert habe, wie aus einem Brief der SEC hervorgeht. In der Vergangenheit wurden mehrfach Sorgen wegen Mängeln bei den Solaranlagen von Tesla öffentlich, allerdings handelt es sich um die erste offizielle Ermittlung der Börsenaufsicht. (Reuters/jW)