75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.11.2021, Seite 8 / Ansichten

Wiedergänger des Tages: Die Kelly Family

Von Michael Saager
Bus_der_Kelly_Family_54121568.jpg
Winke-winke, gute Laune! Die Kellys vorm Doppeldeckerbus (Berlin, 1979)

Na, da wird uns aber warm ums Herz! Die Felly Kamily geht auf Tour. Wen interessiert so was eigentlich? Die falschen Leute, logisch. jW-Leser darunter? Nichts Genaues weiß man nicht. Bild findet es jedenfalls super, trommelt ein »Mega-Comeback« herbei (das letzte ist zwei Jahre her). In ihrem legendären Kultbus werden sie unterwegs sein, wenn es auf große Tour geht. Ende 2022. Puh, da ist ja glücklicherweise noch ein bisschen Luft für den Kartenverkauf.

Auch die notorischen Gutfinder von der Deutschen Presseagentur rühren schon mal die Werbetrommel, sie können nicht anders: Wenn einem kulturmeldungstechnisch von Woche zu Woche weniger einfällt, um den Ticker zu bestücken, kann man auch gleich ein bisschen Werbung machen für die ehemals zwölfköpfige, also überaus vermehrungsfreudige Familienbande, die durch schlecht gesungene Interpretationen oller Kamellen (»Ave Maria«, »Old McDonald Had a Farm«), wallende Flohmarktgewänder und schamlos verbreitete gute Laune aufzufallen wusste, was vielen Deutschen vor allem in den frühen 90ern sehr gut gefiel. Die waren ganz anders als die anderen Popstars. Zum Anfassen, nein, Knuddeln. Beziehungsweise: Joey, ich will ein Kind von dir! Sorry, Angelo.

Nun ja, das war einmal. Auch die wahren Witze – »singende Altkleidersammlung« – haben ein paar Jahre auf dem Buckel. So wie die mediale Kritik an Papa Daniel: Tyrann, Geizkragen, Choleriker. Erst wurden sie weniger, Todesfälle, solche Sachen, schließlich egal. Jetzt sind sie mal wieder da, zu sechst. Und mit ihnen der scheiß Bus, mit dem sie in den 70ern unterwegs waren. Fans unter jW-Lesern aufgepasst, die dpa weiß was: Um die Wartezeit auf die Tour zu verkürzen, veröffentlicht die Kelly Family am 26. November die Weihnachts-EP »One More Happy Christmas«. Das Grauen.

Zeitung gegen Profite mit der Gesundheit

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die Zeit Ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern begehen.

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat die junge Welt die 75er-Aktion. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.

Mehr aus: Ansichten