75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.11.2021, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

Lieferando: Demo für Tarifvertrag

Nürnberg. Am heutigen Dienstag demonstrieren in Nürnberg Lieferando-Beschäftigte für mindestens 15 Euro die Stunde. Aktuell liegt der Stundenlohn der Essenskuriere zwischen zehn und elf Euro. Mit einem Bonussystem belohnt Lieferando eine besonders hohe Zahl von Auslieferungen. Wenn die Rider nur mehr Geld verdienen können, »wenn sie noch schneller in die Pedale treten, kann es für sie auf der Straße gefährlich werden«, erklärte Christoph Schink, Referatsleiter für das Gastgewerbe der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) am Montag. Im August hatte sich die Lieferando-Tarif­kommission in Hamburg konstituiert. Ziel ist, den ersten Tarifvertrag in der Lieferdienstbranche durchzusetzen, der einen deutschlandweit gültigen Mindestlohn für ihr Unternehmen vorsieht. (jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft