Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.10.2021, Seite 6 / Ausland

Bangladesch: Mob brennt Häuser von Hindus nieder

Dhaka. Ein Mob hat mindestens 20 Häuser von Hindus im mehrheitlich muslimischen Bangladesch niedergebrannt. Kurz zuvor hätten Gerüchte über einen antimuslimischen Facebook-Post eines Hindus die Runde gemacht, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Insgesamt hätten Hunderte Menschen Sonntag nacht Häuser und einen Tempel von Hindus im Norden des Landes angegriffen. Polizisten hätten sie mit Schüssen und Tränengas auseinandergetrieben. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland