3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Online Extra
14.09.2021, 19:16:16 / Inland

Hilfsbündnis lehnt Spende von Heckler & Koch ab

Abgelehnt: Die
Abgelehnt: Die »Aktion Deutschland hilft« will kein Geld von Kriegswaffenhersteller Heckler & Koch

Oberndorf. Das Aktionsbündnis »Aktion Deutschland hilft« hat eine Spende vom Waffenhersteller Heckler & Koch abgelehnt. Wie eine Sprecherin des Bündnisses gegenüber der dpa erklärte, behalte man sich entsprechend der Leitlinien »und vor dem Hintergrund unserer Mission und Wertestandards« das Recht vor, etwaige Spenden zurückzuweisen. »Das Unternehmen stellt weder Kriegswaffen her oder verbreitet sie«, heißt es in den ethischen Leitlinien für Firmenspenden an die »Aktion Deutschland Hilft«. Der Betrag von 15.000 Euro war nach Angaben der Waffenschmiede Anfang August auf das Spendenkonto des Hilfsbündnisses überwiesen worden. »Aktion Deutschland hilft« lehnte die Annahme der Spende einen Monat später ab. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!