75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.09.2021, Seite 7 / Ausland

Nicaragua: Verfahren gegen Chamorro eröffnet

Managua. Die Justiz Nicaraguas hat gegen die festgenommene Präsidentschaftskandidatin Cristina Chamorro und weitere Oppositionelle Strafverfahren wegen Geldwäsche eröffnet. Die »vorsorgliche Untersuchungshaft« werde beibehalten und der Fall zur Verhandlung gebracht, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag (Ortszeit) bei einer ersten Anhörung im Gefängnis El Chipote mit. Das Datum für den Verhandlungsbeginn oder das zuständige Gericht legte sie nicht fest. Die Staatsanwaltschaft wirft der 67jährigen Chamorro Geldwäsche über eine Stiftung vor. Auch ihre beiden Brüder Pedro und Carlos Fernando sind angeklagt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland