3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 26.08.2021, Seite 2 / Ausland

Peru: Härtere Strafe für Exgeheimdienstchef

Lima. Nach mutmaßlichen Manipulationsversuchen bei der Präsidentenwahl in Peru ist der inhaftierte ehemalige Geheimdienstchef Vladimiro Montesinos in ein Hochsicherheitsgefängnis verlegt worden. Dies teilte Präsident Pedro Castillo am Mittwoch mit. Montesinos soll nach der jüngsten Präsidentenwahl verbotenerweise 17 Telefonate aus seiner Zelle geführt haben. Dabei soll er versucht haben, Mitglieder des Wahltribunals zugunsten der rechten Kandidatin Keiko Fujimori zu bestechen. Montesinos verantwortete als Geheimdienstchef unter Diktator Alberto Fujimori (1990–2000) sogenannte soziale Säuberungen in Lima. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo