75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.08.2021, Seite 10 / Feuilleton

Flügel verschenkt

Der Flügel des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann hat den Besitzer gewechselt. Sein Enkel Frido Mann (81) vermachte das Erbstück der Bundesrepublik Deutschland. Das Musikinstrument steht seit 2019 wieder im früheren Wohnhaus von Thomas Mann in Pacific Palisades im US-Bundesstaat Kalifornien. Dort soll es im Oktober eine Einweihung mit dem Pianisten Igor Levit geben, sagte Frido Mann der Deutschen Presseagentur. Das Konzert habe wegen der Coronapandemie auf diesen Herbst verschoben werden müssen. Mann wünscht sich von Levit eine Wiedergabe der Klaviersonate Opus 111 von Ludwig van Beethoven, der Thomas Mann in dem Roman »Doktor Faustus« ein literarisches Denkmal setzte. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton