Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 06.08.2021, Seite 2 / Ausland
Brände in Kalifornien

Nicht nur am Mittelmeer

Waldbraende_in_Kalif_70485060(1).jpg

Das riesige »Dixie Fire« in Kalifornien hat sich durch einen 800-Einwohner-Ort gefressen und zahllose Häuser zerstört. Aufnahmen aus Greenville zeigten am Donnerstag (Ortszeit) von der Hitze der Flammen verbogene Laternenmasten und bis auf die Grundstrukturen abgebrannte Häuser. Zuvor hatten lokale Behörden die Bewohner von Greenville und anderen Ortschaften in dramatischen Appellen zur Flucht vor den Flammen aufgefordert. Eine vorläufige Untersuchung hat ergeben, dass wohl ein auf eine Stromleitung gekippter Baum die Ursache für das »Dixie Fire« war. (AFP/jW)

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung. Jetzt an deinem Kiosk!

Die Tageszeitung junge Welt beschreibt in ihrer Berichterstattung die Ausbeutungs- und Machtverhältnisse klar und deutlich. Für alle, die sie verstehen wollen, lohnt sich der Gang zum Kiosk und ein Blick in die  junge Welt!

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!