Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 28.06.2021, Seite 11 / Feuilleton
Naziraubkunst

Alle zurück

Die Niederlande wollen alle von den Nazis im Zweiten Weltkrieg geraubten Kunstwerke zurückgeben. Zunächst werde die Herkunft der Kunstwerke untersucht, teilte die Regierung am Freitag in Den Haag mit. In Museen und Sammlungen der Niederlande befinden sich noch rund 3.200 Bilder und Objekte, die während des Krieges jüdischen Eigentümern gestohlen worden waren. Manche mussten ihren Besitz auch unter Druck verkaufen. Die Niederlande hatten seit 2007 keine strukturellen Untersuchungen mehr nach der Herkunft der Kunstwerke angestellt. Eine von der Regierung eingesetzte Untersuchungskommission urteilte im vergangenen Jahr, dass dies gegen internationale Vereinbarungen verstoße. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton