75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.06.2021, Seite 2 / Ausland

Annäherung zwischen Ägypten und Katar

Doha. Vier Jahre nach Beginn der Blockade gegen Katar ist Ägyptens Außenminister Samih Schukri erstmals wieder in den kleinen Golfstaat gereist. Auf dem Programm stand auch ein Treffen mit Emir Tamim bin Hamad Al Thani. Der Nachrichtenagentur QNA zufolge übermittelte Schukri dem Staatsoberhaupt ein Schreiben vom ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah Al-Sisi, der sich für eine Verbesserung der Beziehungen beider Länder ausspricht. In Katars Hauptstadt Doha berieten am Dienstag die Außenminister der Arabischen Liga. Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain hatten 2017 wegen »Terrorunterstützung« eine Blockade über Katar verhängt. Ägypten schloss sich dem Boykott an. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk