3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 08.06.2021, Seite 7 / Ausland

Goïta in Mali als Staatschef vereidigt

Bamako. Im westafrikanischen Mali ist Putschistenführer Assimi Goïta am Montag als neuer Übergangspräsident vereidigt worden. Der 38 Jahre alte Oberst versprach bei der Zeremonie in der Hauptstadt Bamako, Verfassung und Übergangscharta des Landes zu respektieren. Zugleich gab er eine Garantie, dass Mali »zur Demokratie zurückkehren« werde. Die Afrikanische Union und die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft Ecowas hatten Malis Mitgliedschaft wegen des Umsturzes ausgesetzt. Sie fordern die Ernennung eines zivilen Staatschefs. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!