Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.04.2021, Seite 2 / Ausland

Russland will Rolle in Arktis stärken

Moskau. Russland will seine Präsenz in der Arktis ausbauen. Dafür solle der Vorsitz des Arktischen Rates genutzt werden, den Moskau im kommenden Monat planmäßig übernehme, sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Mittwoch Interfax zufolge. »Das ist eine Gelegenheit, die Rolle unseres Landes als Koordinator und Initiator vieler Programme in der Region zu stärken.« Dem Arktischen Rat gehören neben Russland Dänemark, Finnland, Island, Kanada, Norwegen, Schweden und die USA an. Er ist ein Forum zur Zusammenarbeit und soll sich insbesondere um nachhaltige Entwicklung und den Schutz der Umwelt in der Region um den Nordpol kümmern. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland