Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.03.2021, Seite 5 / Inland

Tarifeinigung für Stahlbranche

Düsseldorf. Bei den Tarifverhandlungen für die nordwestdeutsche Stahlindustrie gibt es eine Einigung über einen neuen Tarifvertrag. Unternehmer und IG Metall vereinbarten am Sonnabend morgen Einmalzahlungen für die rund 70.000 Beschäftigten der Branche in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen, wie beide Seiten mitteilten. Die Beschäftigten erhalten zum 30. Juni 2021 eine Coronaprämie in Höhe von 500 Euro. Daneben vereinbarten Kapitalseite und Gewerkschaft eine weitere Einmalzahlung von 600 Euro, die zunächst in Teilbeträgen überwiesen und ab 2023 jedes Jahr ausgezahlt wird. Diese wiederkehrenden Zahlungen können zur Beschäftigungssicherung in Freizeit umgewandelt werden. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. Mai 2022.(dpa/jW)