3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 13.02.2021, Seite 7 / Ausland

Tigray: Eingeständnis von Vergewaltigungen

Addis Abeba. Einhergehend mit der Militäroffensive der äthiopischen Regierung gegen die Region Tigray und deren Regierungspartei sind zahlreiche Frauen vergewaltigt worden. Dies hat die äthiopische Frauenministerin bestätigt. »Wir haben den Bericht unseres Taskforceteams vor Ort in der Region Tigray erhalten, sie haben leider festgestellt, dass Vergewaltigungen ohne Zweifel stattgefunden haben«, twitterte Filsan Abdullahi am späten Donnerstag. Obwohl Zeugen, Ärzte und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen seit Beginn der Kämpfe im November von weitverbreiteter sexualisierter Gewalt gesprochen hatten, war dies die erste Bestätigung durch die Regierung von Premierminister Abiy Ahmed. Angaben von Opfern, die als Täter Regierungssoldaten und mit ihnen verbündete Militärs identifiziert haben, konnten bislang nicht verifiziert werden. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!