Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 11.02.2021, Seite 2 / Inland

Zusätzliche Milliarden für Impfstoffe bewilligt

Berlin. Der Bund darf zusätzliche 6,2 Milliarden Euro für die Beschaffung von Impfstoffen gegen das Coronavirus ausgeben. Der Haushaltsausschuss des Bundestags gab die Summe am Mittwoch im Etat für 2021 frei, wie aus den Koalitionsfraktionen mitgeteilt wurde. Zudem wird die weltweite Impfstoffinitiative Covax mit zusätzlichen 1,5 Milliarden Euro unterstützt. Am Mittwoch wurde außerdem bekannt, dass trotz jüngster Berichte über möglicherweise mangelnde Wirksamkeit des Coronaimpfstoffs von Astra-Zeneca unabhängige Experten und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den weiteren Einsatz des Vakzins empfehlen. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland