Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 23.10.2020, Seite 15 / Feminismus

Aufsichtsräte: Männer dominieren trotz Quote

München. In den größten deutschen Konzernen sind heute 36 Prozent der Aufsichtsratsmitglieder Frauen. Wie aus einer Studie der Personalberatung Russell Reynolds hervorgeht, sind die Schlüsselpositionen jedoch weiterhin von Männern besetzt: Simone Bagel-Trah bei Henkel sei die einzige Aufsichtsratsvorsitzende in den 30 Dax-Konzernen. Und nur 17 der 142 Ausschussvorsitzenden seien Frauen. Von den neun Frauen, die dieses Jahr neu in die Kontrollgremien einziehen, habe weniger als die Hälfte »Erfahrung auf Topmanagementebene vergleichbarer Konzerne: Sie sind mehrheitlich Beraterinnen, Expertinnen und Politikerinnen«, teilten die Unternehmensberater mit. »Erstmals haben drei Viertel der Dax-Unternehmen digitale Expertise im Aufsichtsrat. Von den Digitalisierungsexperten sind 36 Prozent weiblich.« (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus