Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 30. September 2022, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.10.2020, Seite 7 / Ausland

Rechte in USA wollten Gouverneurin entführen

Washington. Weil sie die Entführung der Gouverneurin des Bundesstaates Michigan und einen »Bürgerkrieg« geplant haben sollen, sind in den USA 13 Ultrarechte festgenommen worden – darunter Mitglieder einer faschistischen Miliz. Michigans Generalstaatsanwältin Dana Nessel sagte am Donnerstag (Ortszeit), die Pläne für eine Entführung der demokratischen Gouverneurin Gretchen Whitmer seien eine »ernsthafte und glaubwürdige Bedrohung« gewesen. Demnach beobachteten die Verdächtigen Whitmers Ferienhaus und testeten einen Sprengsatz. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland