75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.09.2020, Seite 16 / Sport
Fußball

Flickenteppich Fankultur

Berlin. Bundesligist 1. FC Union Berlin gewann am Sonnabend vor 4.500 Fans in der Wuhlheide ein Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Nürnberg mit 2:1. Die »hygienerelevanten Vorgaben« seien »hervorragend umgesetzt« worden, erklärte anschließend das Gesundheitsamt Treptow-Köpenick. Der Präsident der Eisernen, Dirk Zingler, erhoffte sich eine »Signalwirkung« von der Teilöffnung der Arena. In den meisten Stadien werden bis zum Ligaauftakt in zwei Wochen wohl keine Fans zugelassen, RB Leipzig aber will vor 8.500 Zuschauern spielen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) monierte am Sonnabend den »Flickenteppich« und mahnte »einen gemeinsamen Ansatz für den Start in die Bundesliga« an. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk