Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 25.08.2020, Seite 16 / Sport
Fußball

Fördern fördern

Frankfurt/Main. Der ehemalige Bundesligist MSV Duisburg erhält vom Deutschen Fußballbund (DFB) die höchste Summe aus dem sogenannten Nachwuchsfördertopf 3. Liga. Von den insgesamt 2,95 Millionen Euro bekommt der MSV 348.000 Euro, es folgen 1860 München (303.000) und der FC Ingolstadt (245.000). Diese Zahlen für die zurückliegende Saison gab der DFB am Montag bekannt. Mit den Zahlungen soll die Nachwuchsförderung belohnt und gestärkt werden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo