Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 24.08.2020, Seite 5 / Inland

Höheres Kurzarbeitergeld soll bis März 2021 gelten

Berlin. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes Medienberichten zufolge bis März 2022 verlängern. Die Bild am Sonntag zitierte dazu ein Konzept, dass das Arbeitsministerium vor dem Koalitionsausschuss am Dienstag als Modell für die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes entwickelt habe.

Danach solle die Leistung wegen der Coronakrise bis März 2022 ausgezahlt und auch deren Aufstockung bis dahin fortgesetzt werden. Regulär beträgt das Kurzarbeitergeld 60 Prozent des ausgefallenen Nettolohns, mit Kindern 67 Prozent. Derzeit wird es ab dem vierten Monat auf 70 oder 77 Prozent erhöht, ab dem siebten Monat auf 80 oder 87 Prozent. (Reuters/jW)

Mehr aus: Inland