Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.08.2020, Seite 4 / Inland

Termin für Prozess gegen MAD-Offizier

Berlin. Die neue Verhandlung im Prozess gegen einen Oberstleutnant des Militärischen Abschirmdienstes (MAD) wegen des Vorwurfs eines Geheimnisverrats im Fall Franco Albrecht wird offenbar am 29. Oktober vor dem Landgericht Köln beginnen. Das berichtete Springers Welt am Sonntag. Wegen der Coronapandemie war der Termin der Berufungsverhandlung im April verschoben worden. Der MAD-Offizier wird beschuldigt, im Zusammenhang mit dem Fall des unter Terrorverdacht stehenden Bundeswehroffiziers Franco Albrecht im Jahr 2017 Informationen über eine Razzia beim Kommando Spezialkräfte (KSK) vorab weitergegeben zu haben. Das Amtsgericht Köln hatte im März 2019 entschieden, der Tatbestand der Verletzung von Dienstgeheimnissen sei nicht erfüllt. Die Kölner Staatsanwaltschaft hatte Rechtsmittel eingelegt. (dpa/jW)

Startseite Probeabo