Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.08.2020, Seite 2 / Inland

SPD-Spitze offen für Bündnis mit Die Linke

Berlin. Die SPD ist laut ihrem Kovorsitzenden Norbert Walter-Borjans grundsätzlich offen für Bündnisgespräche mit der Partei Die Linke nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr. Die Sozialdemokraten wollten »die führende Kraft in einem Regierungsbündnis werden, das den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Mittelpunkt stellt«, sagte Walter-Borjans am Sonntag den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Er reagierte damit auf am Samstag in der Presse verbreitete Äußerungen der Linke-Kovorsitzenden Katja Kipping, wonach die Partei eine Regierungsbeteiligung anstrebe. (AFP/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

Startseite Probeabo